VINUM AG

Die Vinum AG ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Biel. Sie gehört der Familie Pauli, wurde 1974 gegründet und wird heute von Herrn Thierry Pauli geleitet.

Sie gehört auf dem Schweizer Markt zu den führenden Bordeauxwein-Importeuren und ist der offizielle Schweizer Vertreter der prestigeträchtigen Häuser Petrus und Baron Philippe de Rothschild. Sie vertritt weitere namhafte Häuser wie Louis Jadot im Burgund oder Baron Patrick de Ladoucette in der Loire, um nur zwei zu nennen. Sie hat ein Lager von mehr als 1 Million Flaschen und beschäftigt rund 40 Mitarbeiter.

THIERRY PAULI

Er ist 1959 geboren, verheiratet und Vater von 3 Kindern. Weine sind seit seiner Jugend seine grosse Leidenschaft. Er hat in Bern Jura studiert und reiste in seiner Freizeit den Weinstrassen entlang. Als junger Rechtsanwalt tritt er in die Firma Vinum ein, die zu dieser Zeit von seinem Vater geführt wird. Rasch widmet er sich voll und ganz nur noch dem Wein und hängt seinen Beruf an den Nagel.

Seine Devise? «Ich ziehe es vor, die Freuden meiner Leidenschaft zu teilen als mich mit dem Leid einer Scheidung zu quälen...».

DIE DRITTE GENERATION

Die Geschichte geht weiter, denn die Kinder von Herrn Pauli sind ebenfalls vom Wein begeistert. Nach ihrem Jurastudium im Jahr 2013 tritt Mélanie Pauli-Blaser 2017 in das Unternehmen ein. Ihr folgt schnell Romain Pauli, der nach einem Finanzstudium an der HEC Lausanne und verschiedenen beruflichen Erfahrungen 2018 zur Gruppe stösst. Ihr jüngerer Bruder Alexandre Pauli promoviert derzeit im Bereich Finanzen mit dem Ziel, in einigen Jahren der Gruppe beizutreten. Die Geschichte bleibt somit ein schönes Familienabenteuer.